Aktuelles und Projekte

Aktuelles und Projekte

Ausstellungen, Upcycling, Umweltdetektive, Bürgerfunk ...

Naturfreunde

Bildung!

Reisen!

Abenteuer!

NaturFreundeZentrum

Das NFZ stellt sich vor.

Aktuelles

06.06.2019

Beteiligung beim Stadtteilfest "Bänke raus!"

Diesen Sonntag (16. Juni) beteiligen wir uns wieder an "Bänke raus!", dem Stadtteilfest in Bochum Langedreer - gemeinsam mit der Seebrücke Bochum und dem Netzwerk Flüchtlinge Langendreer. Dieses Jahr wollen wir Frauen, die nicht in Deutschland geboren sind, zu Wort kommen lassen. Kommt ins Naturfreundezentrum und hört ihnen zu - wir freuen uns auf Euch!


12.04.2018

Mai-Juni Programm im D.I.Y.-Bohei ist online


07.03.2018

Sprachcafé Langendreer sucht Deutsch-Muttersprachler*innen

Das Sprachcafé Langendreer, freitags von 16-18 Uhr, sucht noch weitere Deutsch-Muttersprachler*innen, die Lust haben, in lockerer Runde dabei zu helfen, Deutschkenntnisse zu verbessern.


28.02.2019

Neues Programm im D.I.Y.-Bohei ist online

Ab sofort ist das neue Programm für März und April online.



17.01.2019

Dienstags Café wird zu D.I.Y. - Bohei

 

Unter neuem Namen geht es in diesem Jahr weiter mit den Dienstagsangeboten der Naturfreundejugend NRW. Auf junge Menschen ab 14 Jahren, warten jede Woche abwechslungsreiche Angebote und Themen. Aber nicht nur mit Angeboten der NFJ-NRW, sondern vielleicht auch mit euren eigenen Ideen. Nutz die Räumlichten des Naturfreundezentrums ! Denn dafür sind sie da! Füllt es mit Veranstaltungen  jeglicher Art im Rahmen des DIY-Bohei! Kommt vorbei und sprecht uns einfach an oder schreibt uns!

Und übrigens: Jedes Mal gibt es leckeres veganes Essen gegen Spende und günstige Getränke.

 

Projekte

 

Das NaturFreundeZentrum hat Platz für viele Projekte. Hier stellen wir euch die aktuellen Aktionen vor.

Sprachcafé Langendreer


Das Sprachcafé bietet Raum sich in Deutsch auszutauschen, sich gegenseitig zu helfen und auf spielerischer Weise weitere Deutschkenntnisse zu erwerben. Dabei ist es uns wichtig gemeinsam mit den Teilnehmer*innen auf bestimmte Gesprächssituationen einzugehen und auch individuelle Wünsche zu erfüllen ( wie z.B. Bewerbungsgespräche oder andere amtliche Gespräche zu üben). Alle, ob Deutsch-Muttersprachler*innen, Fortgeschrittene oder Anfänger*innen, sind herzlich eingeladen!


Freitags // 16.00-18.00 // Im NFZ in der Alten Bahnhofstr.

Dienstags Café wird zu D.I.Y. - Bohei!

Unter neuem Namen geht es in diesem Jahr weiter mit den Dienstagsangeboten der Naturfreundejugend NRW. Auf junge Menschen ab 14 Jahren warten jede Woche abwechslungsreiche Angebote und Themen. Aber nicht nur mit Angeboten der NFJ-NRW, sondern vielleicht auch mit euren eigenen Ideen. Nutz die Räumlichten des Naturfreundezentrums ! Denn dafür sind sie da! Füllt es mit Veranstaltungen  jeglicher Art im Rahmen des DIY-Bohei! Kommt vorbei und sprecht uns einfach an oder schreibt uns!

Und übrigens: Jedes Mal gibt es leckeres veganes Essen gegen Spende und günstige Getränke.

 

Jeden Dienstag // 18:30-21:30 // Im NFZ in der Alten Bahnhofstr.

Das Programm im Mai und Juni 2019


7. Mai Kleidertausch
KOMMT VORBEI UND TAUSCHT EUCH GLÜCKLICH!
Jede*r hat Klamotten, Schuhe oder Bücher, die im Schrank vergammeln oder nicht mehr getragen werden! Ihr habt aber Lust auf neue Sachen, ohne dass der Kleiderschrank aus allen Nähten platzt? Und ihr wollt nachhaltiger leben, in dem ihr diese Wegwerfgesellschaft nicht weiter unterstützt?! Dann bringt eure alten Schätze mit und tauscht sie gegen andere „neue“ Schätze ein.
Falls ihr erst entrümpelt haben solltet, NICHT SCHLIMM!!!
Es ist jede*r herzlich eingeladen zu schauen, ob alte Schätze eure neuen werden können!
#tauschAUS oder #AUStausch


14. Mai Direkte Aktionen gegen das Artensterben: Wir bauen Insekten-Hotels!

Wie wichtig die kleinen, fliegenden Tierchen für unser Ökosystem sind, lesen oder hören wir immer häufiger. Und mal sehen wir sie im Baumarkt, manchmal im Aktionsregal von Supermärkten oder in Gärten beim vorübergehen: „Die Insektenhotels“ Viele dieser Hotels sind aber relativ ungeeignet für die kleinen Lebewesen und werden nicht angenommen,  weil sie falsch bestückt sind oder die falschen Maße bzw. Standorte haben. Dabei ist es gar nicht so schwer, passende Behausungen selbst zu bauen. Es ist preiswert, macht unglaublich viel Spaß. Bei diesem Workshop könnt ihr eure eigenen Hotels bauen. Für den Garten, den Balkon oder als Urban-gardening-Projekt. Save the bees!

16. Mai U18-Wahl

Von 13 bis 17:30 Uhr stehen allen unter 18 Jährigen die Wahlurnen offen.
Es wird diskutiert, informiert und gewählt. Außerdem gibt es leckere Snacks!


21. Mai Upcycling Tetra-Pack
Tetra-Pack in Lederoptik? Wir stellen heute kleine Utensilos aus Tetra-Packs her, anschließend können diese bestempelt, bemalt, beklebt, verziert... werden.
Tauglich sind sie unter anderem als Aufbewahrung für kleine Schätze, Haarklammern, Stifte, als Geschenkverpackung oder auch als schmucker Kräuter-Übertopf.
Wer damit fertig ist, kann sich fix noch ein kleines Party-Portemonnaie falten...

28. Mai Film und Diskussion
10 Milliarden – Wie werden alle satt?
Die Weltbevölkerung wächst stark an - Prognosen gehen davon aus, dass es bis 2050 ganze zehn Milliarden Menschen geben wird. Mit den bisherigen Mitteln und Standards kann eine so gewaltige Zahl nicht ernährt werden. Der Filmemacher Valentin Thurn zeigt neue Wege auf, wie das Dilemma gelöst werden kann.


1. Juni Samstag 15-18 Uhr Kleidertausch
KOMMT VORBEI UND TAUSCHT EUCH GLÜCKLICH!
Jede*r hat Klamotten, Schuhe oder Bücher, die im Schrank vergammeln oder nicht mehr getragen werden! Ihr habt aber Lust auf neue Sachen, ohne dass der Kleiderschrank aus allen Nähten platzt? Und ihr wollt nachhaltiger leben, in dem ihr diese Wegwerfgesellschaft nicht weiter unterstützt?! Dann bringt eure alten Schätze mit und tauscht sie gegen andere „neue“ Schätze ein.
Falls ihr erst entrümpelt haben solltet, NICHT SCHLIMM!!!
Es ist jede*r herzlich eingeladen zu schauen, ob alte Schätze eure neuen werden können!
#tauschAUS oder #AUStausch


4. Juni Improvisationstheater-Workshop
Du bist aufgeschlossen und hast Lust mit netten Leuten in einer lockeren Atmosphäre Spaß zu haben? Du kannst dich in verschiedene Rollen hineinversetzen oder möchtest es lernen? Dann komm zu unserem Improvisations-Workshop! Wir spielen Impro-Spiele, selbst ausgedachte Szenen und verkörpern interessante, vielseitige und manchmal schräge Charaktere. Bring gerne Freunde oder Bekannte mit und lasst uns gemeinsam improvisieren! Wir freuen uns auf euch!

 

16.Juni  Bänke raus – Stadtteilfest
Samstag 10:30 -18 Uhr

18. Juni Liederabend
Du hast Bock auf Politik, dazu vielleicht auch noch eine schöne Stimme oder spielst ein Instrument? Und selbst wenn nicht - bei uns bist du richtig, wenn du Musik und gesellige Abende magst! Komm zum Arbeiter*innenliederabend - wir singen gemeinsam und befassen uns bei Bedarf mit dem geschichtlichen Hintergrund der Liedtexte. Du kannst dich gerne einbringen und eigene Lieder, Bücher oder Gedichte mitbringen. Je mehr und je lauter, desto besser. love music - hate fascism!

22. Juni BoBiennale Samstag 16 Uhr
Anlässlich der BoBiennale ist blicke (Filmfestival für Video- und Medienkunst) unterwegs und hat ein kleines Filmprogramm über Wälder, Fahrräder und die hohe Kunst des Selbermachens zusammengestellt.

Durch die Wälder | 2011 | 2min | Animation | Livia Bangel, Felicitas Danberg
Ein Wald. Ein Vogel. Ein Kurzfilm über den Kreislauf des Lebens.

Schwarzweiße Blüten | 2011 | 11min | Fiktion | Irfan Akcadag

Die Geschichte eines Jungen, der die Dinge auf erfinderische Weise selbst in die Hand nimmt, um sich seinen größten Wunsch zu erfüllen: Ein rotes Fahrrad.

Made in Langendreer | 2017 | 18min | Doku | Eric Jobs
Helmut „Spargel“ Schröder geht nicht mehr zum Friseur, bevor er sein persönliches Projekt, den Bau eines Eibenholzfahrrads, abgeschlossen hat. Nach über 2000 Arbeitsstunden wird es Zeit: Der Bart muss endlich ab.


25. Juni D.I.Y. - vegane Sushi selber machen
Veganes Sushi, also Sushi ohne tierische Zutaten, kann man ganz einfach selber herstellen. Alles, was man dazu benötigt, ist das richtige Sushi-Zubehör sowie die entsprechenden Sushi-Zutaten.
Das Gute beim selbstgemachten Sushi ist, dass man die Zutaten frei wählen und kombinieren kann. Lediglich die Hauptzutaten wie Sushi-Reis, Reisessig und Nori-Blätter sowie die Beilagen eingelegter Ingwer, Wasabi und Sojasauce sind bei allen Sushi-Sorten gleich.

 

0234 / 79 69 86 50